We are international
Donate
TEXT SIZE   
   back

Über die IMF
04.16.13

Über die IMF


Gegründet im Jahr 1990, der International Myeloma Foundation (IMF) ist die älteste und grösste Myelom-spezifische Charity in der Welt. Mit mehr als 230.000 Mitgliedern in 120 Ländern zählt der IWF Myelom-Patienten, Familienmitglieder und die medizinische Gemeinschaft. Die IWF bietet eine breite Palette von Programmen in den Forschung, Bildung, Unterstützung und Eintreten.


FORSCHUNG Der IWF ist führend in der weltweiten Zusammenarbeit Myelom-Forschung. Der IWF unterstützt Labor-Forschung und hat über 100 Stipendien nach oben verliehen Junior-und Senior-Forscher seit 1995. Darüber hinaus bringt der IWF zusammen der weltweit führenden Experten auf dem die meisten erfolgreichen und einzigartigen Weg durch die International Myeloma Working Group (IMWG), die in renommierten veröffentlichen wird medizinischen Fachzeitschriften, die Weichen zu einer Heilung, Betreuung der nächsten Generation innovative Forscher und Verbesserung des Lebens durch eine bessere Versorgung.


BILDUNG Die IWF-Bildungs-Patient & Family Seminare, Medical Center Workshops und regionale Community Workshops sind auf der ganzen Welt statt. Diese Treffen bieten up-to-date Informationen von führenden Myelom vorgestellt Spezialisten und Forscher direkt an Myelom-Patienten und ihre Familien. Unsere Bibliothek von mehr als 100 Publikationen, für Patienten und Pflegepersonal sowie für Angehörige der Gesundheitsberufe, wird jährlich aktualisiert und kostenlos zur Verfügung zur Verfügung. Veröffentlichungen sind in mehr als 20 Sprachen zur Verfügung.


UNTERSTÜTZUNGUnsere gebührenfreien Hotline unter 800-452-CURE (2873) wird durch Hotline besetzt Koordinatoren, die Fragen zu beantworten und bieten Unterstützung und Informationen über Telefon und E-Mail an Tausende von Familien jedes Jahr. Der IWF stützt ein Netzwerk von mehr als 150 Selbsthilfegruppen und bietet Schulungen für die Hunderte von engagier ten Patienten, Pfleger und Krankenschwestern, die diese Gruppen führen freiwillig in ihren Gemeinden.


EINTRETEN Der IWF Advocacy-Programm schult und unterstützt die betroffenen Einzelpersonen auf Gesundheitsfragen, die Myelom Gemeinschaft betreffen befürworten. Arbeiten sowohl auf Landes-und Bundesebene, führt der IWF zwei Koalitionen Fürsprecher für Parität im Versicherungsschutz. Tausende von IWF ausgebildete Anwälte einen positiven Einfluss jedes Jahr zu Fragen entscheidend für die Myelom-Community.

Erfahren Sie mehr über die Art und Weise der IWF dazu beitragen, die Lebensqualität der Menschen verbessern wird der Myelom-Patienten während der Arbeit in Richtung Prävention und Heilung. Kontaktieren sie uns unter 800-452-CURE (2873) oder besuchen sie myeloma.org.

Verbesserung der LebensqualitätErforschung einer Heilung


 related articles