We are international
Donate
TEXT SIZE   


Freie-Leichtketten- undSchwer-/Leichtketten-Serum-Assays

Diese Broschüre ist auf zwei Tests in der Diagnose und Überwachung von Myelom gewidmet , die Serum- freien Leichtketten -Test ( Freelite® ) und das Serum schwere / leichte Kette -Assay ( Hevylite® ) . Da Freelite und Hevylite unabhängig Biomarker der Krankheitsaktivität , ist es wichtig, Patienten mit beiden Tests zu überwachen.

04.07.14

Das Verständnis Serum Free Light Kette und Serum Schwer / Leichte Kette Assays Broschüre ist auf zwei Tests in der Diagnose und Überwachung von Myelom eingesetzt, die Serum-freien Leichtketten-Test (Freelite®) und Serum schwere / leichte Kette-Assay (Hevylite®) gewidmet .

Veränderungen in Freelite Ebenen sind nützlich für die Verfolgung der Krankheitszustand in fast allen Personen mit Myelom, nicht nur die mit der leichten Kette (Bence Jones) Myelom oder nonsecretory Krankheit. Die Freelite Test kann bei der Erkennung und Überwachung von Myelom durch Quantifizierung monoklonalen Proteins in mehreren Krankheits Einstellungen helfen. Während der Freelite Test quantifiziert freien leichten Ketten, die Hevylite Test quantifiziert die intakte (oder ganz) schweren und leichten Kette in Myelom eines Patienten pairsinvolved.

Myelomzellen von einem Patienten können mehrere Klone, die intakte Immunglobuline, freien leichten Ketten oder beide erzeugen kann entstehen. Da Freelite und Hevylite unabhängig Biomarker der Krankheitsaktivität, ist es wichtig, Patienten mit beiden Tests zu überwachen. Angesichts der Heterogenität der Klone in Myelom des einzelnen Patienten, die beiden Tests, wenn sie zusammen, ergänzen sich.


 related articles